Börse Stuttgart TV

DAX springt über 10.800 Punkte - Zollsenkung in China voraus?
11.12.2018, 16:24 Uhr, 03:26 min.

Nach fünf verlustreichen Handelstagen springt der DAX am Dienstag mit der Annäherung im Handelskonflikt über 10.800 Punkte. Theresa May möchte nach der abgesagten Brexit-Abstimmung mit der EU nachverhandeln - bislang ohne Erfolg. Und SDAX-Wert SGL Carbon fällt auf ein 16-Jahres-Tief. Cornelia Frey berichtet über die wichtigsten Themen auf dem Börsenparkett und die most actives an der EUWAX.