17.11.20, 10:00

Der Derivatus: Die Börse ist launisch, angetrieben von zwei Konditionalverkettungen.

fuw.ch, 16.11.2020

«Ganze Abteilung kehrt!», beschreibt das Anlegermagazin «Barron’s» die Kursbewegungen dieser Woche an den US-Börsen und resümiert: «Ein launischer Markt.» Der Optimismus vom Montag und Dienstag wegen der Impfung habe gedreht in Pessimismus angesichts der grassierenden Pandemie. Zuletzt hätten defensive Aktien und Wachstumswerte gewonnen, während Zykliker und Value-Titel verloren hätten – umgekehrt zum Wochenanfang.

Das Hin und Her kommentieren auch die Strategen von UniCredit: «Seit uns die 90%-Meldung am Montag erreicht hat, begegnen sich beide Faktoren in etwa auf Augenhöhe.» Die zwei «Faktoren» beruhen darauf, dass an der Börse Erwartungen gehandelt werden, und die unterliegen gemäss UniCredit zwei «Konditionalverkettungen»....

 

Hier geht's zum Artikel >>>

Weitere DZB in den Medien