28.10.20, 09:00

2021 kommt! 4 vor 12 für Nachhaltigkeit? Ein Blick in die mitunter merkwürdige Welt der Regulatorik

Im Rahmen der digital stattfindenden Veranstaltungsreihe 2021 kommt! ist dies die dritte Aufzeichnung von insgesamt vier jeweils freitäglichen "4 vor 12"-Zusammenkünften von DZB-Herausgeber Tobias Kramer mit Teilen des onemarkets-Teams der HypoVereinsbank.

Dieses Mal zu Gast ist Dr. Bernd Spendig, Produktentwickler und ESG Enthusiast, UniCredit Bank AG. Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Kernthema für Investoren, auch die Aufsichtsbehörden nehmen „Sustainability“ Thema „nachhaltig“ ernst. Die Finanzindustrie wird dabei mit ständig wechselnden Umsetzungszeitpunkten, uneinheitlichen Definitionen und einer konstant wachsenden Datenflut konfrontiert. Dr. Spendig schlägt für Sie den Weg durch den Dschungel der kommenden Regulierungen.

  • 01:18 - 2021kommt! Themenüberblick der Veranstaltungsreihe
  • 02:25 - Regulatorik – Unser Fokus heute
  • 03:44 - Benchmark VO
  • 08:04 - Taxonomie VO 
  • 09:49 - Offenlegungs VO
  • 21:35 - MiFID 2 
  • 27:32 - Beispiel: Einfluss auf Portfolien
  • 31:58 - Bei den künftigen Veranstaltungen live dabei sein? Das kommt und hier kann man sich anmelden.


Die gezeigten Folien von Dr. Bernd Spendig sind hier abrufbar.

Weitere Aufzeichnungen dieser Reihe:
Q4 von A bis Z außer W wie Wahl
4 vor 12 für Wasserstoff – Zukunft oder Blase? Eine thematische Annäherung
4 vor 12 für intelligentes und nachhaltiges Anlegen in Sektoren
 

Nichts mehr verpassen, z.B. unser Steuer-Kompendium 03.2020:

Für registrierte Leser geht's hier zum Steuer-Kompendium 03.2020

Für registrierte Leser  -  Für noch nicht registrierte Leser