Börse Stuttgart TV

DAX: "Die Panik ist übertrieben"
06.02.18, 10:45 Uhr, 05:20 min.

Die Situation an den Aktienmärkten scheint sich mittlerweile wieder etwas zu beruhigen. Nach den teilweise massiven Abverkäufen von gestern Abend, kehrt wieder etwas Besonnenheit zurück. Und das ist auch gut so, meint zumindest Vermögensverwalter Alexander Berger von Daubenthaler & Cie. Aus seiner Sicht ist die gestrige Panik an den Aktienmärkten übertrieben. Weshalb, erläutert Berger bei Börse Stuttgart TV. zurecht